Hallo liebe Werderbowa - Piraten…

 Ja ihr lest richtig ;-) Wir die Werderbowa Piraten, haben am 29. Juli die Oceana geentert, ohne dem Captain zu warnen… Aber zunächst wurden wir vom Wesersprinter zum „Zum Seemann“ gebracht, wo wir uns vorher stärken konnten :-) Der Chef gab uns noch einen aus, so das eigentlich nichts mehr schiefgehen konnte ;-)  Am Bord sorgte unser Marlon dafür, das wir in Bester Lage alles vorbereiten  konnten :-)

Durch diverse weitere Hopfenhaltige Getränke wurde unser Plan immer undurchsichtiger, so das wir ihn schließlich begruben… Unsere 3 Verstärkungen, die in Brake zustiegen, brachten da nur kurze Besserung, da wir auch wieder einen Piraten verloren hatten… Nach geschätzten 50 Liter Hopfensaft und diversen Zündkerzen, landeten wir in Bremen an der Schlachte an, wo uns 3 weitere Piraten empfingen.

Und dann ging es Schlag auf Schlag… Letztendlich wollten wir nur kurz unsere Beute an Land bringen, wurden aber im Meisenfrei selber zur Beute :-) Schwuppdiwupp war es kurz vor Toreschluß und wir bekamen gerade noch den Zug „mit Ticket“ !!! Nur eben so nebenbei erwähnt ;-) Anbei nun ein Bild, welches euch durch anklicken zu weiteren Bildern weiterleitet ;-)

War ein wirklich geiler Tag mit noch geileren Leuten :-)

 Dabei waren:

 Maik, Alex, Rolli, Schloddi, der Lange, Anja, Scholle, Marlon, Rollo, Hölschi, Lefanya, Jens, Thomas und

Micha