Und nun zur GPS-Aufzeichnung unserer Ostereiertour ;-) Einige werden sich erinnern, das wir einen Unfall, eine Verletzung und diverse kleine Stops hatten… Andere wiederum nicht… Aufklärung hier nun im Detail ;-)  Los ging es vom KGV Dreieck um 12:13 Uhr. Der Rolli und der Lange starteten die Tour… Um 12:24 Uhr im Alibaba angekommen wurden die restlichen Werderbowas eingefangen… 26 Min hielten wir uns dort auf. Um 12:56 Uhr verursachte der Lange dann einen kleinen Crash, so das der Bowa kurz „Schwerelos“ wurde… Quasi von 10 km/h auf 0 in einer Millisekunde… Die Deichsel blieb an einem Fensterrahmen hängen… :o Zum Glück nur leicht verbogen das Ding… Also die Deichsel jetzt ;-) Fenster i.O. ! Nach diversen „Schreck-Schnäpsen“ in der Fußgängerunterführung gegen 13:07 Uhr kamen wir im Lütt un Lütt um 13:30 Uhr an… Um 13:47 Uhr wurde an der Kaje dann der Grill angeworfen, wo wir uns 49 Min aufhielten. Um 14:56 Uhr gab es dann eine Turnstunde für unsere „Kleinen“ bei der LZO ;-) Auch um zu schauen, ob die Kümmerlingbäume schon sprießen ;-) Die ersten Würstchen wurden draufgelegt. In der „Ecke“ sind wir dann um 15:21 Uhr gewesen bevor es um 16:59 Uhr zum Bierbrunnen ging auf ne Brause ;-)  Die Würstchen waren da schon alle… Eine kurze Regenpause dann in Höhe des Sportplatzes gegen 18 Uhr. Um 18:54 Uhr waren wir für rund 20 Min in der Rosenburg… Um 19:26 Uhr ein kurzer Trinkhalt bei einem Gartenfreund… Im Kamin schlugen wir um 19:46 Uhr für ca. 46 Min auf. Um 20:36 Uhr verletzte sich der Rolli an einer „Werder-Raute“ den Fuß. Wurde von Herrn Vowinkel umgehend mit Salbe behandelt. Wie eine Gazelle hüpfte der Rolli danach davon :-) Wohl eine Wundersalbe… Um 20:56 Uhr guckten wir dann noch für 1,37 Std beim Osterfeuer des Kabelgatt vorbei. Der Bowa durfte leider nicht auf das Gelände… Wer wissen will warum, der muss fragen ;-) Der Rolli und der Lange waren dann wie immer die beiden letzten und schlugen um 23:31 Uhr wieder im Garten auf… Die Gesamtlänge der Tour betrug 7,23 Km. Klickt das Bild an um die einzelnen Haltepunkte in mehreren Bildern nachverfolgen zu können. Moin und Munter bleiben :-)