Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Moin Moin liebe Werderbowa Interessierte :-)

Hier nun unsere etwas Rekonstruierte Route der „Just for Fun“ Tour am 09. Oktober 2021. Sie war von einigen zufälligen Planänderungen durchzogen, die wir aber gekonnt ausgleichen konnten :-) Das Wetter war übrigens „Mega“ :-)

Voller Vorfreude starteten wir um 14:12 Uhr aus dem Kleingarten in Richtung Ali Baba, wo es immer lecker Raki gab. Bei der Ankunft um 14:32 Uhr und schon zwei vorher stattgefunden Pausen, stellten wir fest „Geschlossen“! Schnell stellte sich heraus „Eine Hochzeit“. Sei es ihnen gegönnt dachten wir uns.

Also auf zum „Bistro Bodrum“ wo wir um 14:45 Uhr aufschlugen. Die müssen doch Raki haben dachten wir uns… Leider auch „Nein“, sondern nur Weißwein… Aber Wein auf Bier geht garnicht sagt man ja so oft… Also weiter…

Nach 2 weiteren Pausen kamen wir um 15:06 Uhr an der Kaje an. Dort waren wir ein bissel der Hingucker… Die Musik schmeckte zwar nicht jedem, aber das war uns schnuppe. Wir fanden sie Klasse :-)

Dort machten wir dann unseren Bordgrill an und trafen den ein oder anderen Bekannten :-) Nach ein paar Glücksrad Drehern, Bierchen und Schnäpsen, ging es um 15:57 Uhr in Richtung Fußgängerzone zu Roswitha und ihrem „Lütt un Lütt“.

Dort gab es dann leckere Grillbratwurst und ein paar Brause, wenn ihr versteht, was wir meinen.

Gegen 17:05 Uhr ging es dann vorbei an der Eisdiele zur Fußgängerunterführung, wo wir unsere Box mal so richtig aufgerissen haben. Man war das geil und laut :-) Herrlich, fast wie früher :-) Ein paar Schnäpse später erreichten wir dann um 17.35 Uhr einen guten Kumpel bei seiner Wohnung… Auch dort gab es noch ne Wurst und ein paar Pils.

Dort blieben wir bis 18:05 Uhr. Nach einem kurzen Stopp bei Joe im Cafe O-Le´ ging es dann in unser Stammlokal „Zur Ecke“. Es war ein Preisskat im Gange, so das wir uns etwas ruhiger verhalten mußten. Aber das war okay. Viele Bekannte Gesichter sah man wieder, die man fast 18 Monate überhaupt nicht gesehen hatte…

Die Zeit verging wie im Fluge… Schwuppdiwupp war es 22:45 Uhr rum… Nu aber ab nach Hause sagten wir uns… Der Rolli und der Lange brachten den Bollerwagen schließlich wieder in sein Domizil… Das war um 23:06 Uhr…

Alles in allem ne geile Tour mit einer Länge von 3,4 Km in 8:56 Std… Das sind genau 370 Meter in der Stunde… Hut ab :-) Und nu kommt ihr ;-) Moin

GPS Just for Fun Tour 09 Okt 2021