Hallo liebe Bollerwagen Freunde.

Herzlich Willkommen bei den Werderbowa`s aus der Wesermarsch. Wir, das sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen von Werder-Fans, die gerne mal mit dem Bowa um die Häuser ziehen.  Und das nicht nur zur Grünkohlzeit, sondern auch zu Ostern, am 1. Mai, dem Vatertag, zu Pfingsten, unseren Tag der Fans am Weserstadion, Bosseltour vom Schützenverein Boitwarden, Touren unseres Kleingärtnervereins Dreieck Brake e.V., Festumzüge, dem Bowa-Wettbewerb in OL uvm...

brake

Nun aber zum Bowa. Im Jahr 2008 überfiel den Jörg ein Bastelvirus. Mit  einem Standartbausatz eines Transport-Bowas ging los. Natürlich noch nicht in den Lieblingsfarben unseres SV Werder Bremen in Grün und Weiss, aber das wurde schnell geändert :-)

sandstedt

Es kam nahezu alle 3 Monate zu einer Modifikation.... Anfangs war es eine Pappsäule und eine Aluplatte für den Tisch, das Baustellenradio und viel Platz für Bierkisten... Alle weiteren Modifikationen könnt Ihr durch einen Klick hier drauf und/oder in unserem Fotoalbum nachverfolgen. Ihr werdet erstaunt sein, was man alles so anbauen kann an den Dingern :-) Diese ganzen Modifikationen führten schlussendlich dazu, das wir uns jeweils 2013 und 2014 an einem Bowa-Wettbewerb in Oldenburg anlässlich der Eröffnung der Grünkohlsaison anmeldeten. Im Jahr2013 reichte es ohne Schirm und Anhänger zu Platz 5 und dann kam der 02. November 2014 :-) An diesem Tag fuhren wir mit allem was wir aufbieten konnten nach Oldenburg und setzten uns gegen 16 coole Bollerwagen durch :-) Der größte Erfolg in unserer kurzen Vereinsgeschichte :-)

 platz 1wir1

Denn offiziell gibt es unseren Club mit dem Namen - Werderbowa FC - erst seit Oktober 2014. Seit März 2016 sind wir nun auch ganz Offiziell ein Werder-Fanclub, der beim SV Werder und im Dachverband Bremer Fanclubs registriert ist. Jetzt aber genug geschrieben.... Schaut euch einfach mal um in unserem Fotoalbum, unseren Kalender mit den vielen Terminen, den vielen kleinen Beiträgen und vieles mehr. Auch ein Kontaktformular ist vorhanden wenn ihr was wissen möchtet. 

otto willie lemke

Unsere Partykanone Alex mit Otto und Willie beim Tag der Fans :-)

Wenn euch unsere Seiten gefallen haben, dann klickt doch einfach auf "Gefällt mir" bei Facebook, "Folgen" bei Instagram und/oder "Abonnieren" auf YouTube. Guckt eben oben rechts auf unserer Seite. Dort findet ihr Links dazu. Auf ein Gästebuch verzichten wir wegen Spam... Machts gut und viel Spass noch weiterhin auf unseren Seiten... Schaut mal wieder rein :-)

Lieben Gruß Euer Bowateam

Hier seht ihr, wie oft unsere Mitglieder an unseren Bowa-Touren seit der Gründung teilgenommen haben. Das ist natürlich sehr wichtig für unseren Führerschein, denn dafür muss man an mindestens 5 Touren teilgenommen haben. Aufgeführt sind nur die Werderfans, die aktuell oder in der Vergangenheit oft dabei waren und zudem ein gutes Verhältnis zu uns Pflegen! Weiter unten die vergangenen Jahre von 2012 bis zum aktuellen Jahr... Moin

Treue Gesamt

 



 

Hallo liebe Bowa-Gemeinde :-)

Ihr seht uns ja ständig auf den Straßen und wundert euch sicher, wie sich unser Projekt „Werderbowa FC“ finanziert.

Denn es sind ja ständig irgendwelche Ausbesserungsarbeiten nötig, dann werden Verbrauchsartikel angeschafft, aber auch ständig Modifikationen ausgearbeitet und installiert… Das geht ganz schön ins Geld, womit wir dann auch schon bei der Finanzierung unseres Projektes sind…

Denn das ist recht einfach zu erklären. Zum einen nehmen wir von jedem aktiven Mitglied 12 € Mitgliedsbeitrag pro Kalenderjahr ein.

Dann führen wir ein eigenes „Panini-Album“, also ausgedruckte Stickerseiten sammeln. Diese werden nach jeder Veranstaltung erstellt und umfassen meistens 3 DINA4 Seiten mit im Schnitt insgesamt 30 Bildern. Da kommen bei Erwerb pro Nase und Veranstaltung ca. 6 € bei rum. Der Erwerb ist natürlich rein freiwillig.

Nun haben wir natürlich unsere 6 - 8 Bowatouren pro Kalenderjahr. Dafür wird immer kräftig eingekauft. Diese Gesamtsumme wird dann bei Beginn der Tour durch alle anwesenden Mitglieder, aber auch Nicht-Mitglieder geteilt.

Pro Bowatour wird dann außerdem ein zusätzlicher Bonus pro Nase in Höhe von 5 € für Strom und Weiterentwicklungskosten kassiert. Denn die 12V Batterien müssen oft geladen werden und die Bowa muß, wie bereits des Öfteren erwähnt, immer weiter auf Stand gehalten werden.

Außerdem besitzen wir ja noch ne kleine Spardose am Bowa, in der ab und an auch ne Kleinigkeit hineingeworfen wird von unseren Mitgliedern, aber auch Gästen, die spontan mal ne Brause an unserem Bowa trinken möchten.

Sollte dann im Verlauf des Jahres der ein- oder andere Euro lockerer sitzen, wird schonmal ne Veranstaltung durch unsere Kasse mitfinanziert. Das wird aber immer ziemlich spontan entschieden.

Denn meistens stehen wir am Ende des Jahres mit, wie wird es in der Bundesregierung immer so gern gesagt, einer „Schwarzen Null“ da.

Und das ist auch gut so ;-)

Hallo liebe Leute 

Alles fing am 06. September 2015 beim Umzug des Ovelgönner Pferdemarkt an. Irgendwo an der Hauptstrasse stand da der Nico in seinem Rolli. Unser Thorsten überlegte nicht lange und schenkte Ihm einen unserer Werderschals mit denen wir geschmückt waren. Kurze Zeit später kam der erste Kontakt über Facebook mit seiner Ma zustande. Dann blieb es kurze Zeit ruhig, bis Nico seine Ma ein richtig geile Idee hatte :-) Und wir hatten dann natürlich auch ne tolle Idee :-) Und so ist es halt dazu gekommen, das wir den Nico als "Ehrenmitglied" in unserem Werderbowa FC aufgenommen haben :-) Wir freuen uns immer riesig, wenn er und seine Eltern an unseren Veranstaltungen teilnehmen kann... Hier der Bericht aus der NWZ zu seinem 12. Geburtstag. Wir sehen uns :-) 

nico1

nico2

http://www.nwzonline.de/ammerland/kultur/glueckwuensche-aus-der-ganzen-welt_a_6,0,1487915850.html